4 Fragen an Anina Owly

Veröffentlicht am Donnerstag, 30. März 2017

Wer bist du eigentlich?

Ich heiße Anina, bin 28 Jahre und lebe seit 2010 in Freiburg

Beschreib doch mal bitte deinen Stil?

Kurz würde ich ihn als Minimaltechno beschreiben.
Ich mag wuchtige Basslines und dennoch Groove in meinen Produktionen und Sets .
Außerdem habe ich ein Faible für prägnante Vocals. Mittlerweile nehme ich diese auch für meine eigenen Tracks selbst auf.

Wie bist du zum Produzieren und Auflegen gekommen?

Auch wenn ich nie wirklich ein Instrument gespielt habe, habe ich mich immer schon für Musik interessiert. Durch meinen Job im Drifter's hab ich mich auch mehr und mehr fürs Auflegen interessiert und irgendwann ergab sich mal der Moment auf einer Privatparty, dass ich selbst ran durfte. Gelernt habe ich das tatsächlich noch mit Platten, was mir persönlich auch sehr wichtig war das Produzieren begann dann relativ zeitnah zusammen mit Mandibula und später dann mit Zakari&Blange, die mir sehr viel beibrachten und geholfen haben.
Mittlerweile habe ich zusammen mit Jason Ryse ein eigenes Studio und im Moment arbeiten wir an einer Collab.

Was bedeutet Heimat für dich?

Home is where music is